· 

mein Rudel, unsere Mittagspause und Kai

Hallo Ihr lieben,

 

ja, das war wieder aufregend in "unserer Büropause", denn wir haben wieder einmal Mäuse gejagt....

aber von Anfang an. Unser "Möchte-gern-Alpharüde" saß wieder im Büro und hat schwer geschuftet, damit er mir und den Mädels ein sorgenfreies Leben ermöglichen kann....und natürlich dem

Frauchen auch. Wobei Birgitt ja auch einen eigenen Job hat...und Kai gar nicht braucht hihihihihihi, aber das bleibt unter uns. In jedem Fall saß Kai mal wieder an einer sehr sehr kniffeligen und komplizierten "Ernährungsgeschichte" und wir haben schon echt alle gedacht, das er heute nicht mehr herunter kommt, den  sein Büro ist unter dem Dachgeschoss wisst Ihr. 

 

Aber, ich bin dann einfach hoch zu ihm, hab mich vor seinen Schreibtisch gesetzt und ganz ganz  lieb geschaut....einfach nur geschaut.....und geschaut.....dann mal tief Luft geholt......geschnauft und wieder geschaut.....

 

Plötzlich sagt er "ach ... Olly....Du bist ja oben, fein...geh doch rüber auf das Sofa". Ihr müsst wissen, Kai hat extra für uns Fellnasen ein kuscheliges Sofa ins Büro gestellt, damit wir es gemütlich haben. Puh...

wenn ich eines nicht wollte, dann aufs Sofa.....ich wollte raus, Gassi, toben, Pipi machen und ein...äh, das geht nun zu weit, hab doch schließlich auch als Fellnase ein Recht auf Intimität, hahahahaha. Ich bin dann einfach an ihm hoch, voll mit den Vorderpfoten auf sein Schoß...und nochmals ganz lieb geschaut.....und plötzlich, Kai lässt seine Tastatur los, dreht sich zu mir herum und sagt...."ja mein Großer, ich hab's glaub' verstanden, es ist Pipi-Zeit, oder?"  Hey leute, echt....so schnell war er noch nie, hat es doch gleich bei ersten Mal gecheckt....ich bin tief beeindruckt ! 

 

Kai also seinen Rechner in's "Standby" gefahren und beide sind wir runter zu den Mädels, welche sich schon sichtlich gefreut haben. Als wir dann alle unser feines Geschirr an hatten, hat sich noch Birgitt zu uns gesellt und wir sind "ab wie die Luzie" nach draussen.... 

 

Unser Weg führte uns wie meistens über unseren kleinen Bach, welcher im Sommer wenn es zu heiss und trocken ist, auch manchmal ziemlich leer ist, was dann immer sehr sehr schade ist, gerade wegen der Fischlein, den vielen Insekten, Vögeln, Wildtieren und alles was da Ufer und im Wasser so lebt. In jedem Fall brauchen wir nur ein paar Meter und sind mitten in der schönen Natur. Am liebsten gehen wir dann noch durch den kleinen Wald nach den Rehen schauen....natürlich angeleint :-) Im Anschluss gehts dann über Wiesen und Felder, das ist immer sooo schön, ganz ehrlich, vor allem wenn wir alle Fünf zusammen sind. Wisst Ihr.....zum glücklich sein reicht ein Rudel welches einen einfach nur lieb hat 🥰....

 

Nach dem wir ordentlich geflitzt sind, ich an der langen Schleppleine und die Mädels frei, hatten wir schnell eine leckere Mäusespur....hmmmm...MÄUSE 😋...neee' ich mach nur Spaß, aufspüren und jagen, gerne, aber fressen...BÄH 😝. 

Das macht aber unsere Blue, sie fressen...Belinda und ich schütteln dann immer nur den Kopf. Wisst Ihr, so ganz ohne Beilage, Kräuter und Topping.....das is(s)t doch langweilig, hahahaha. 

 

In jedem Fall ging es wieder blitzschnell, ich habe eine Spur und fange an zu buddeln, Belinda scannt mit Blue die anderen Mäuselöcher ab...und zack, da läuft eine....Belinda nix wie hin...treibt das Mäuschen in Richtung Blue...und "Schnapp-Zarapp", mit viel Schlabber und Genuss, hat die Maus nun Schluss.....Okay, ich gebe zu der letzte Satz war recht "sarkastisch", aber so ist es halt draussen in der "Wildnis" ...Blue hat es aber geschmeckt....

 

Belinda und ich haben dann noch ein wenig herumgetollt während Blue mit Birgitt noch "Stöckchen" gespielt hat, so hatte jeder seinen Spaß....jeder? Was hat denn Kai in der ganzen Zeit eigentlich gemacht....er hat die Fotos gemacht 🤪.....so vergehen dann mal schnell fast zwei Stunden, welche uns aber ALLEN gut getan haben. Zuhause angekommen gab es dann noch für jeden eine leckere Kaustange aus Pferdefleisch, man das war echt lecker... alles in allem war es mal wieder ein schönes Nachmittags-Gassi mit allem drum und dran. 

 

Wie sieht das denn bei Euch so aus? Schreibt mir doch mal unter olly@balance-food4dogs.de  ...ich würde mich sehr freuen 

Tschüss, Euer Olly