· 

Spargel für die Fellnasen ? NA KLAR !!

Hallo Ihr lieben, 

 

Es ist mal wieder soweit, es ist Spargelzeit... yeah, Rock'n Roll...Yummi-Yummi....Spargelzeit !!! 

 

Aber halt...dürfen wir das überhaupt Fressen, oder wie ist das denn mit Spargel ?? 

 

"Doch" sagt Kai, das dürfen wir und er ist sogar sehr gesund für uns Fellnasen. Vor allem der grüne Spargel ist gesund ,weil in diesem zusätzlich Chlorophyll vorhanden ist. Spargel ist allg. reich an wertvollen

Mineralstoffen (z.B. Kalium, Eisen, Magnesium, Calcium, Kupfer) Vitamin C, Carotinoide, Folsäure und B-Vitaminen. Roh sollten wir ihn aber nicht bekommen, sagt Kai, das wäre für uns nur sehr schwer verdaulich. 

 

Also geschält, gekocht...kein Thema.  Klar ist auch das wir diesen nicht jeden Tag essen sollten, denn er "zwingt" uns auch zu mehr Pipi machen, was dann auch bei uns mächtig riecht, also dann nicht wundern. ABER, bei Fellnasen, welche z. B. mit einer Harnwegs- Blasen- oder Nierenerkrankung zu tun haben, sollte immer zuvor der Onkel Doctor oder ein Ernährungsberater für Hunde (wie unser Kai) gefragt werden, da ist es wie den Zweibeinern. Zwar hilft Spargel bei einer Reizblase oder Harnwegsinfektionen und löst ggf. sogar die Harnsäurekristalle in Nieren, Blase und Muskulatur auf, aber es sollte kontrolliert geschehen. 

 

Auch muss aufgepasst werden bei Fellnasen mit einer möglichen Herzerkrankung, da diese i.d.R. Tabletten einnehmen müssen, bezüglich einer Entwässerung des Körpers. Hier ist absolute Vorsicht geboten, sagt Kai. 

 

Bei gesunden Fellnasen ist es allerdings problemlos und so ein "Durchspülen" der Nieren und der Blase, auch durchaus hilfreich um "Ablagerungen" los zu werden, er entgiftet also auch. Zweimal die Woche eine kleine Menge zum normalen Futter dazu, ist also voll lecker und gesund für uns Fellnasen. Den grünen Spargel braucht man im Übrigen nicht zu schälen....

 

FAZIT:

Ich als Fellnase finde, Spargel ist was geiles......"was sagst Du Kai?...ach, Geil sagt man nicht?" ......okay....also "Spargel ist was  Mega-Geiles" 😆😆

  

Wenn Ihr sonst noch Fragen zum Thema Spargel und Fellnasen habt, schreibt mir unter olly@balance-food4dogs.de 

 

Alles Liebe, 

Euer Olly